Video | Die Ambivalenzen einer Teilzeit-Prinzessin

frisches obst im schlosshotel-kronberg

Wie ist das eigentlich so in einem Schlosshotel zu wohnen? Wird man von einem Helikopter abgeholt, hat man einen eigenen Whirlpool auf dem Zimmer und gibt’s Champagner zum Frühstück? Ich hatte die Möglichkeit zwei Nächte im knapp 125 Jahre alten Schlosshotel Kronberg bei Frankfurt zu schlafen und verrate Dir nun worauf Du Dich bei so einem Abenteuer gefasst machen musst. 

schlosshotel-kronberg fassade schlosshotel-kronberg bibliothek

Vorteile

1. Ich steh auf Obst

Du wirst mit frisch aufgeschnittenem heimischen und exotischen Obst und Pralinen empfangen und fühlst Dich spätestens, wenn Du in die super flauschigen Hausschuhe gestiegen bist wie zu Hause.

2. Klar, lese ich Zeitung!

Du hast jeden Morgen die aktuelle Tageszeitung an Deiner Tür hängen und fühlst Dich auf einmal sehr intellektuell. Wenn Du dann beim (tatsächlich! es gibt ein) Champagner-Frühstück versuchst den Honig ungelenk von einer echten Wabe zu löffeln (hast Du so etwas schon mal gesehen?!) relativiert sich das aber auch schon wieder.

3. Der Jaguar und ich

Dir steht ein kostenloser Shuttle-Service zur Verfügung. Zwar kein Helikopter, aber ein Jaguar, was für mich ungefähr das gleiche Exklusivitäts-Niveau bedeutet. Vor allem praktisch, wenn Du nachts irgendwo in Frankfurt stehst und nicht weißt, wie Du jetzt am besten nach Kronberg kommen sollst.

4. Golfen lernen ohne Verluste

Du kannst locker Deine 5 km Runde im weitläufigen Schlosspark laufen ohne einem Auto oder Menschen begegnen zu müssen. Oder je nach Talent auch eine Runde Golf spielen ohne ein Auto oder einen Menschen zu treffen.

5. Drama pur

Du bekommst eine kostenlose Schlossführung und tauchst tief in die Geschichte des historischen Bauwerks ein. Die etwas tragisch ist, da Kaiserin Victoria das Schloss für Ihren Herrn Gemahlen, Kaiser Friedrich erbaut hatte. Dieser verstarb leider vor der Fertigstellung an Krebs – Doppelt tragisch, da die beiden aus Liebe geheiratet hatten, was selbst im 19. Jahrhundert noch nicht unbedingt üblich war.

 

schlosshotel-kronberg zimmer

schlosshotel-kronberg badezimmer

Nachteile

1. Ich bin eine starke, unabhängige Frau

…, die Ihr Gepäck alleine tragen kann! Und hier fühlst Du Dich immer etwas hilflos und peinlich berührt, weil Du es nicht gewohnt bist Deine Tasche von einem hübsch gekleideten Pagen getragen zu bekommen.

2. Kein Ort für Billig-Schuhe

Du traust Dich nicht Deine Schuhe in die kostenlose Schuh-Reinigung zu geben, weil Deine 15 Euro Schlappen bei so einer Exklusiv-Behandlung wohl auseinander fallen würden.

3. Es ist alles kostenlos

Die kostenlose Mini-Bar verleitet Dich zu unnötigem Softdrink- und Alkoholgenuss. Zur Erinnerung daran, dass das nicht unbedingt gut ist für Gesundheit und Figur steht im Bad aber eine Waage bereit.

4. Nichts für Orientierungslose

Du verirrst Dich in den verwinkelten Treppenhäusern und Korridoren und könntest zu später Stunde sogar dem Hausgeist begegnen.

5. Die Ansprüche steigen

Du gewöhnst Dich daran auf einem roten Teppich zu laufen, doch dieser flauschige Traum eines Untergrunds endet jäh sobald Du wieder in Deinen Alltag kommst.

Du magst wissen wie das aussieht, wenn ich übers Schlossgelände irre? Ungefähr so:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://www.youtube.com/watch?v=pJgVhNKLvS0

Vielen Dank an das gesamte Team des Schlosshotels, das mir einen wundervollen Aufenthalt ermöglicht hat!

Dieser Artikel entstand nach einer Einladung in das Schlosshotel Kronberg. Die Einladung beeinflusst meinen Beitrag in keinster Weise und Du darfst immer von meiner ehrlichen Meinung ausgehen.

Comments(2)

  • 17. September 2013, 10:27  Antworten

    awww das is ja wohl arg schee da! hast du ein glück! :)

    • Carina
      17. September 2013, 12:46

      hihi jaa, das war wirklich sehr hübsch dort alles! ich liebe solche Gebäude mit Geschichte!

Leave a Comment