Video | Geld sparen auf langen Reisen


GELD-SPAREN-AUF-REISEN-TIPPS-trpWir alle möchten Reisen und neue Länder und Kulturen entdecken und vor allem Spaß haben! Oft ernüchtert jedoch der Blick in die Reisekasse recht schnell: Das hart erarbeitete und angesparte Geld der letzten Monate verkrümelt sich auf Reisen leider oft schneller als einem lieb ist. Damit Deine Ersparnisse die durchschnittliche Halbwertszeit überleben und Du mehr von Deinem Geld hast, habe ich Dir im Video einige nützliche Tipps zum Sparen auf Reisen zusammen gefasst. Viel Spaß damit!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://youtu.be/Hp5_rS0MgGQ

Ein weiterer Hinweis: Wenn man zu zweit unterwegs ist kann man in den meisten Fällen ebenfalls mehr Geld sparen als wenn man alleine reist, da man sich Unterkünfte, Lebensmittel oder Mietwagen teilen kann!

Erzähl mir von Deinen Spar-Tipps auf Reisen!
Ich bin gespannt auf Deine Erfahrungen und Tricks!

Comments(6)

  • 30. Juli 2014, 10:05  Antworten

    Gerade in großen Städten kann man finde ich auch bei den Rundtouren gut sparen, wenn man nicht grad mit dem Fahrrad fährt. Häufig gibt es eine normale Bus- oder Straßenbahnlinie, die optimal an allen Sehenswürdigkeiten entlangfährt. Bekommt man natürlich nichts erzählt, aber um einen tollen Überblick über die Stadt zu bekommen funktioniert das wunderbar. So zum Beispiel der Bus 23 in London (hier ist es auch noch cool, wenn man oben vorne sitzen kann) oder die Straßenbahnlinie 12 in Frankfurt :-) Außerdem schnuppert man noch mehr Stadtflair als in nem Touribus.

    • Carina
      10. August 2014, 17:17

      Ja, das ist eine klasse Idee! Teilweise gibt es ja sogar Podcasts für genau diese Bus-Strecken und man hat dann doch die Erklärung zu allen Sehenswürdigkeiten! In berlin ist es glaube ich die 101, oder?
      Danke für die klasse Anmerkung! :)

  • 1. August 2014, 11:20  Antworten

    Hi,

    danke für die Tipps! Ich werde deinen Youtube Kanal auf jeden Fall abonnieren :)

    Mein persönlicher Tipp ist: nutze dein persönliches Netzwerk! Damit meine ich nicht deine Facebook Freunde, sondern Leute, die dasselbe machen wie du. Ich bin zum Beispiel Zumba(R) Instructor und Übersetzerin. Es gibt so viele internationale Foren und Gruppen online (sei es bei Facebook, LinkedIn oder internationalen Vereinen für deine Berufsgruppe,…) über die man sich vernetzen kann und eine Art persönlicheres Couchsurfing machen kann! Grade als Alleinreisende Frau fühl ich mich unter gleichgesinnten viel wohler und fühle mich mehr wie in einer Familie.

    Liebe Grüße
    Barbara

    • Carina
      10. August 2014, 17:12

      Hej, dank Dir Barbara!
      Ja, das ist ein hervorragender Tipp! Gerade für allein reisende Frauen, die eventuell Bedenken haben bei jemandem komplett Fremden zu übernachten ist das wirklich eine tolle Idee mit den FB Gruppen! Danke und liebe Grüße!

  • Markus
    28. November 2014, 17:53  Antworten

    Puuuh, ist die Hintergrundmelodie wirklich nötig?

    • Carina
      28. November 2014, 17:55

      so schlimm?
      ich fands ohne Musik etwas zu trocken ;)

Leave a Comment