TRAVEL, video
Kommentare 11

Ein Road Trip Jahr durch Südamerika – und nun?

road-trip-suedamerika

Genau heute vor einem Jahr bin ich zum ersten Mal auf südamerikanischen Boden gelandet. Mit einem verstauchten Fuß tappelte ich durch Buenos Aires und hatte keinen Plan, was mich dort und im nächsten Jahr erwarten würde. Mein Spanisch war mau, mein Verständnis für die Länder hier basierte auf Dokumentarfilm-basierten Halbwissen und wie das alles mit dem Bulli klappen würde stand auch noch in den Sternen.

Ein Jahr später bin ich am anderen Ende von Südamerika angelangt. Nicht ohne die ein oder andere Panne und mit einigen harten Erkenntnissen. Doch auch bewegende Bekanntschaften und Herzensmomente durften nicht fehlen. Ich tippe diese Zeilen aus Cartagena, hoch oben an der Karibikküste Kolumbiens und bin ein bisschen irritiert, aber vor allem überwältigt, wie schnell ein Jahr auf Reisen vorbeigehen kann.

Der Plan war ein Jahr fort zu sein. Doch dieses Jahr ist nun rum.

Und nun? Wie geht es weiter? Und was geschieht mit dem Bulli?

Das Video weiß Rat:

Ich bin tatsächlich noch gar nicht so richtig bereit mit diesem Jahr abzuschließen. Während die meisten Blogger und Youtuber bereits an ihren Jahresrückblicken sitzen (oder zumindest darüber nachdenken), sitze ich hier und denke an herzlich wenig. Beim Schreiben versuche ich mich so wenig wie möglich zu bewegen, um der Abendhitze der Stadt zu trotzen und die kühle Brise, die ab und an vorbeihuscht voll und ganz auszukosten.

Was möchte ich Dir über das letzte Jahr sagen?

Ich bin mir nicht sicher wie ich viele meiner Erlebnisse von 2015 mit Dir teilen soll und möchte.

Möchtest Du wissen, was die coolsten Orte in einem Land sind? Dazu gibt es doch schon unzählige Artikel… Oder möchtest Du Geschichten hören? Oder wissen wie man mit einem eigenen Van reist? Oder wie das mit dem Laufen in Südamerika ist?

Die Tage auf der Reise vergehen so furchtbar schnell und ich habe manchmal kaum Zeit anzuhalten, zu atmen und mich zu sortieren. Mich für Dich zu sortieren.

Was möchte ich Dir sagen, was kann ich Dir mit diesem Blog und meinen Videos geben?

Was wünschst Du Dir von mir?

Wenn Du noch zwei Minuten Zeit hast in diesem Jahr – wünsche ich mir nur noch ein paar Worte von Dir hier in den Kommentaren.

Wie soll es hier weitergehen, was möchtest Du wissen, was wünschst Du Dir von mir?

Ich freue mich von Dir zu lesen und wünsche Dir in diesem Sinne von ganzem Herzen den besten Start in 2016!

11 Kommentare

  1. Hallo Carina, 2015 war das Jahr, in dem ich glaube ich angefangen habe dir zu folgen. In dem Jahr war ich dann auch direkt an einem Ort, von dem ich in deinem Blog gelesen habe, nämlich in Glendoria. Ich hab deine Südamerika-Reise von Anfang an verfolgt und ein Jahr lang deinen Mut, das „einfach mal so“ zu machen, bewundert. Ich weiß gar nicht, ob ich dir sagen kann, was ICH mir mehr von dir wünsche – wenn man dir auf allen Kanälen folgt, bekommt man so einen tollen Blick auf all die Dinge, die durch dich dann so nah sind (damit meine ich insbesondere Snapchat und Instagram). Das kann kein Blogbeitrag der Welt oder Video ersetzen oder verbessern glaube ich. Nur vertiefen natürlich.

    Also, was wünsche ich mir von dir? Inspiriere weiter, mutig zu sein, zu reisen und die Welt kennenzulernen. Auf allen Kanälen. Teil deine Geschichten (das interessiert mich persönlich mehr als irgendwelche Hot Spots, die man mit etwas Recherche eh rausfinden kann). Wenns nach mir ging, kannst du also einfach so weiter machen ;)

    Ich wünsche dir ein tolles neues Jahr mit neuen Abenteuern, neuen Begegnungen und neuen Wegen!

  2. Kathleen sagt

    Super, super cool, dass ihr weiter fahrt! Gute Entscheidung, wenn ihr eh schon unterwegs seid :) Und falls ihr nach Mittelamerika noch mehr ranhängen wollt, gibt’s ja noch so viel zu sehen. Falls du es noch nicht kennst, zur Inspiration hier mal ein Talk von Gunther Holtorf, der mit seiner Frau 215 Länder in 26 Jahren bereist hat ;) https://www.youtube.com/watch?v=79iEK2DKqJU
    Liebe Grüße und gute Weiterreise euch!

  3. Sehr, sehr cool!! wie unglaublich, dass ihr sogar in einem Jahr nicht annähernd alles sehen konnten. Aber so bleibt Brasilien und weiteres dir noch für eine andere Reise ;) Freu dich auf Panama und die Länder in Mittelamerika, da habe ich Anfang 2015 3 Monate verbracht und es ist unglaublich schön. Und wie du sagst, auch alles echt schnell zu erreichen! :) Viel Spaß weiterhin und danke fürs “mitnehmen” :) Carla Fernweh

  4. Du siehst so glücklich aus :) die Reise klingt so unglaublich gut und ich finde es toll, dass ihr noch weiterreist. Bin schon seeehr gespannt auf die nächsten Berichte und wie lange es noch weitergeht! Ich fand deine Videos bisher immer großartig und habe gar keine großen Wünsche, außer dass du so oder so ähnlich weitermachst, wobei, wenn du schon fragst, ob ich Geschichten hören will … da sage ich natürlich nicht nein! :)

  5. Ach ich freu mich, dass es weitergeht. Ich freu mich schon auf viele tolle Instagram Fotos und gerne auch über mehr Infos über das Leben in einem Van :)
    Rutscht gut rein und liebe Grüße,
    Antje

  6. Geschichten? Würde ich unglaublich gerne hören. Auch wie das mit dem Laufen ist. Oder mach einfach so weiter wie bisher, das versüßt mir wirklich immer die Woche!

  7. Ich freu mich, dass es weitergeht!
    Vor allem wegen der vielen tollen Eindrücke, die es dadurch bald gibt :)

  8. Liebe Carina,
    verfolge deine Abenteuer immer voll gerne. Deine Videos aus dem Van sind sehr cool und die Landkarten waren RIESIG! Bin seit März ja selber auf Weltreise und weiß wie schnell die Zeit vergeht. Find ich cool, dass ihr weiter macht. Ich glaube auch mit eurem Van habt ihr mehr ein Zuhause wie wir weil unseres ändert sich ja immer wieder aufs neue. Bin schon gespant auf weitere Geschichten, gerne auch über das Leben im Van. Liebe Grüße aus Thailand, Melanie

  9. Susana sagt

    Hallo Carina!
    Klasse, dass ihr weiterfahrt!! Yeah jetzt kommt Mittelamerika. Da bin ich seeehr gespannt drauf – vor allem auf Costa Rica, Mexico und Guatemala!
    Was mich jedoch interessieren würde, wenn die Infos durch andere hast bekommen können – geht das alles auch ohne Auto – und finanzierbar?
    Viel Spass weiterhin!
    Ich bleib neugierig!

    LG

  10. Wow wie cool deine Zusammenfassung und der Ausblick ist! Bin gespannt wie es weiter geht mit euch und freue mich auf ein Treffen in Berlin auf der ITB!!!

    Liebe Grüße Katrin

  11. Was das Jahr ist schon rum? Aber wirklich cool, dass es weiter geht. Ich bin ja wirklich gespannt wie weit nördlich es euch am Ende verschlägt. Du sieht übrigens wirklich sehr entspannt aus!

    Mich würde Kolumbien sehr interessieren. Welche Orte (Meer&Strand, Naturparks, Städte) würdest du empfehlen und wie sicher schätzt du es ein, wenn man als Alleinreisende Frau unterwegs ist?

    LG Synke

Was ist Deine Meinung?