Video | Was weißt Du über Bulgarien?

bulgarien-reise-tipps-fakten-facebook
Bulgarien. Balkan. Ost-Europa. Was fällt Dir dazu ein? Wenn Du einen genau so blassen Schimmer von Bulgarien hast wie ich vor meiner Reise, dann empfehle ich Dir meine dreiminütige Kurzvorstellung des Landes zu Gemüte zu führen – in Farbe und bewegt!
Ich decke unentdeckte Yoghurtkulturen und prominente Verwandschaft auf und stelle ungeahnte Möglichkeiten sportlicher und tiefenentspannender Natur vor. Und wusstest Du, dass Bulgarien Islands größter Konkurrent  in einer ganz bestimmten Disziplin ist?
Vorhang auf für sechs Fakten, die Du mit Sicherheit nicht über Bulgarien wusstest!

 Nach den weichen Fakten, hier die harten Fakten:

// HINKOMMEN //

  • nach SOFIA mit AirBerlin, Germanwings, Easyjet, Vueling, Turkish Airlines, WizzAir // z.B. ab 26 Euro von Berlin mit EasyJet
  • nach VARNA mit Bulgaria Air, Germania, Turkish Airlines // ab 79 Euro
  • nach PLOVDIV mit Ryanair // ab 34 Euro
  • nach BURGAS mit Bulgaria Air, Norwegian, Condor, Germania // ab 79 Euro

// UNTERKOMMEN //

in Sofia

  • bis 20 Euro: Canape Hostel (Persönliche Empfehlung von Steve!)
  • bis 50 Euro: Hübsches Apartment über Housetrip (dieses fand ich am schönsten, aber es gibt noch einige andere nette Apartments in der Stadt!)
  • ab 60 Euro: SENSE Design Hotel (ein sehr, sehr schickes Hotel, für alle die auf cool designte Hotels stehen)

// VORANKOMMEN //

  • BUS: Bulgarien verfügt über ein sehr gut organisiertes Bus-Netz. Zwischen den Großstädten verkehren Schnellbusse!
  • ZUG: Zugfahren in Bulgarien ist sehr preiswert und man gelangt zu allen größeren Ortschaften.
  • AUTO: Die Benzinpreise sind fast auf deutschem Niveau, aber die Autobahnen zum Glück auch und mit einem Tempolimit von seit neustem 140 km/h kommt man recht schnell voran. Einen internationalen Führerschein sollte man jedoch immer dabei haben!

// RUMKOMMEN //

bulgarien-skifahren-balkanbulgarien-cheers
In diesem Sinne:

Nazdrave!

~

Was wusstest Du bisher über Bulgarien oder warst Du schon mal dort?

~

Vielen Dank an Bulgarien Tourismus für die Einladung in ihr beeindruckendes Land! Alle Meinungen, Empfehlungen und schlechten Scherze sind meine eigenen.

Comments(6)

  • 8. April 2014, 16:55  Antworten

    Ich war letztes Jahr in Bulgarien und konnte mich vom köstlichen Wein und dem Jogurth überzeugen. Wirklich super lecker! :)

    • Carina
      3. Juli 2014, 17:58

      Mmmmhh, der Yoghurt! Ich muss bald wieder hin :)

  • 8. April 2014, 19:10  Antworten

    Hm…darauf einen frischen bulgarischen Joghurt!

    LG aus Sofia und Danke für’s verlinken meines neuen Guides – werde mir bald mal den Witoscha von oben ansehen :)

    • Carina
      3. Juli 2014, 17:59

      Aaah, Neid! Ich freue mich schon auf neue Berichte aus dem hübschen Bulgarien :)

  • Jana
    6. Juni 2014, 18:33  Antworten

    Meine Eltern kommen aus Bulgarien und wir fahren deswegen jedes Jahr in den Sommerferien und in den Weihnachtsferien dort hin. Dort sind ebenfalls viele Bekannte von mir. Nicht nur der Joghurt, sondern das ganze Essen ist wirklich lecker und immer wenn ich von Bulgarien zurückkomme beginne ich zu weinen. Man darf auch auf keinen fall die Strände Bulgariens vergessen! Die sind wunderschön. Besonders die Menschen in Bulgarien sind sehr nett und ich freu mich schon riesig auf diese Sommerferien in Bulgarien.

    Viel Spaß an die, die Bulgarien demnächst besuchen wollen ;)

    • Carina
      3. Juli 2014, 18:00

      Du hast vollkommen Recht: das Essen und vor allem die Menschen ist fantastisch! Und die Strände muss ich mir bald wohl noch anschauen :)

Was ist Deine Meinung?

LIKE und bleib immer auf dem Laufenden!schliessen
oeffnen